Fledermaus-Public Viewing Triesen FL

Fledermäuse führen ein für uns verborgenes Leben. Diesen Sommer ist es möglich einen seltenen Einblick in die Jungenaufzucht der Grossen und Kleinen Mausohren (Myotis myotis und Myotis blythii) zu erhalten. Die Stiftung Fledermausschutz führt zusammen mit lokalen Partnern in Triesen FL das beliebte Fledermaus-Public Viewing durch: Eine öffentliche, kostenlose Live-Übertragung aus einer Fledermauskolonie. Die im Dachstock installierten Infrarot-Kameras übertragen die einmaligen Bilder aus der Kolonie der Grossen und Kleinen Mausohren direkt auf eine Grossleinwand ausserhalb der Pfarrkirche. Die Aufnahmen werden vom Fledermausschutz-Beauftragten Silvio Hoch und Marcel Fierz, dem Projektleiter der Fledermaus-Liveübertragungen bei der Stiftung Fledermausschutz, kommentiert.
Ein fantastisches Erlebnis und eine einmalige Gelegenheit, diese faszinierenden Luftakrobaten besser kennenzulernen!


Wann: Samstag, 25.06.2022


Wo: Kath. Pfarrkirche, Dorfstrasse 60, 9495 Triesen FL


Programm:
20 Uhr      Das Grosse Mausohr in der Landschaft (René Güttinger, Kant. Fledermausschutz-Beauftragter SG)
20:45 Uhr Die einheimische Fledermausfauna (Silvio Hoch, Fledermausschutz-Beauftragter FL)
21:15 Uhr Kommentierte Live-Übertragung

Ende der Veranstaltung ca. 22:30 Uhr.

Es ist keine Anmeldung erforderlich. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.

 

Public Viewing Triesen FL