Ausleih- und Verbrauchsmaterial

Für den Schulunterricht und für Vorträge stellen wir Ihnen kostenlos diverse Ausleih- und Verbrauchsmaterialien zur Verfügung.


Laminierte Zeigebilder sowie eine CD mit Fledermausrufen können während drei Wochen kostenlos mit dem Formular unten ausgeliehen werden.

Kot-Chegeli von Fledermäusen zum Aufschwemmen der unverdaulichen Insektenreste sowie Faltblätter müssen nicht retourniert werden.

 

Bitte beachten Sie: Der Bezug eines Klassensatzes eines Faltblatts ist gratis. Von den übrigen Faltblättern können Sie je drei Exemplare kostenlos bestellen. Alle weiteren Exemplare beziehen Sie zur Verminderung von Papierabfällen bitte kostenpflichtig über unseren Shop.

Im Shop verkaufen wir weitere Unterrichtsmaterialien und viele didaktisch nützliche Fledermausartikel.

 

Haben Sie schon gesehen, dass wir auch Schulkoffer mit weiterem Unterrichtsmaterial sowie Fachliteratur zur Vorbereitung des Schulunterrichts anbieten?

 

Das Ausleihangebot für den Schulunterricht und für Vorträge ist grundsätzlich gratis, damit wir auch in diesem Jahr unsere Ziele erreichen können sind wir aber für jede Spende dankbar!

  • 1 Aktuell Ausleihen
  • 2 Adresse
  • 3 Abschluss

Gratis Ausleihe

CD Ultraschallrufe

CD Ultraschall-Peilrufe

Auf der CD sind unterschiedliche Rufe vier verschiednen Fledermausarten (Grosser Abendsegler, Zwergfledermaus, Wasserfledermaus und der Grossen Hufeisennase) enthalten. Darunter sind sowohl transformierte Ortungsrufe während der Jagd als auch Sozial- und Balzrufe.

Bildtafeln

Zeigebilder

Die Zeigebilder umfassen sechs bis zehn lamminierte Portärtbilder. Sicherlich enthalten sind ein Braunes Langohr, ein Grosser Abendsegler, eine Zwergfledermaus, eine Wasserfledermaus sowie ein Koloniebild des Grossen Mausohrs.

Gratis Verbrauchtsmaterial

Die heimlichen Königinnen der Nacht – Altbekannte Unbekannte

Die heimlichen Königinnen der Nacht - Altbekannte Unbekannte

Faltblatt mit den wichtigsten Informationen zur Zwergfledermaus, dem Grossen Abendsegler, der Wasserfledermaus sowie ihren Jagdlebensräumen.

Die Zwergfledermaus – Ein Winzling unter den Kleinsten

Die Zwergfledermaus - Ein Winzling unter den Kleinsten

Faltblatt mit den wichtigsten Informationen und Eigenheiten der Zwergfledermaus, illustiert mit ansprechendne Bildern.

Die Rauhautfledermaus – Ein Wintergast aus dem Nordosten

Die Rauhautfledermaus - Ein Wintergast aus dem Nordosten

Faltblatt mit den wichtigsten Informationen und Eigenheiten der Rauhautfledermaus, illustiert mit ansprechendne Bildern.

Der Grosse Abendsegler – Ein Baumhöhlenbewohner

Abendsegler - Jäger im freien Luftraum

Faltblatt mit den wichtigsten Informationen und Eigenheiten der Abendsegler, illustiert mit ansprechendne Bildern.

Mausohren – Die typischen Dachstockfledermäuse

Mausohren - Die typischen Dachstockfledermäuse

Faltblatt mit den wichtigsten Informationen und Eigenheiten der Mausohren, illustiert mit ansprechendne Bildern.

Die Wasserfledermaus – Jägerin über stillen Wassern

Die Wasserfledermaus - Jägerin über stillen Wassern

Faltblatt mit den wichtigsten Informationen und Eigenheiten der Wasserfledermaus, illustiert mit ansprechendne Bildern.

Langohren – Rüttelflugspezialisten und Falterfresser

Langohren - Rüttelflugspezialisten und Falterfresser

Faltblatt mit den wichtigsten Informationen und Eigenheiten der Langohrfledermäuse, illustiert mit ansprechendne Bildern.

Gratis Klassensatz

Mausohr-«Chegeli»

Mausohr-«Chegeli»

Aus den mit Wasser aufgelösten Kotchegeli der Mausohren lassen sich mit Lupe und Pinzette unverdauliche Insektenresten herauslesen. Anhand dieser Bruchstücke lässt sich der Speiseplan rekonstruieren. Eine Instruktion in Bildern finden Sie hier, sowie schriftlich in unserer Unterrichtshilfe.

×

Kontakt

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie Hilfe?

Wir sind gerne für Sie da, wenn Sie Auskünfte und Informationen rund um Fledermäuse möchten. Für Notfälle (verletzte, erschöpfte oder verirrte Fledermaus) steht Ihnen das Fledermaus-Nottelefon zur Verfügung.

Sekretariat
Für allgemeine Auskünfte: SSF – Stiftung zum Schutze unserer Fledermäuse in der Schweiz, Zürichbergstrasse 221, 8044 Zürich, fledermaus@zoo.ch.

Öffnungszeiten: Mo, Mi und Do: 09:00-12:00 Uhr / Di: 14:30-17:30 Uhr

Nottelefon
Rufen Sie uns an, wenn Sie eine verletzte, erschöpfte oder verirrte Fledermaus gefunden haben.

(24h)

Spenden

Spenden Sie jetzt! – Unsere Tier- und Artenschutzprojekte sind nur dank Ihrer Unterstützung möglich.

Für den Unterhalt unserer Fledermaus-Notpflegestation und den Betrieb des Fledermausschutz-Nottelefons sind wir auf Spenden angewiesen, ebenso für das Gelingen unserer zahlreichen Projekte im Tier- und Artenschutz.

Mittels Pflegebeiträgen können Sie direkte Hilfe bei der täglichen Pflege eines Fledermaus-Patienten leisten.

Falls Sie erwägen, den Fledermausschutz in Ihrem Testament zu begünstigen und weitere Auskünfte über unsere Arbeit, unsere Stiftung oder über die Regelung in Ihrem Nachlass wünschen, schauen Sie sich unsere Seite Legate an, wir stehen gerne für ein persönliches Gespräch und weitere Informationen zur Verfügung.

 

Events

Bei diesen Veranstaltungen stehen Fledermäuse im Mittelpunkt

Informieren Sie sich über unsere aktuellen Events

Die Fledermaus-Public Viewing erlauben heimliche Einblicke in die Kinderstube der Fledermäuse.
17.06.2022

Fledermaus-Public Viewing Buochs NW

Um einen Blick in eine Fledermauskolonie zu werfen, organisiert die Stiftung Fledermausschutz in Zusammenarbeit mit lokalen Partnern eine öffentliche, kostenlose Live-Übertragung aus der Kolonie der Grossen Mausohren in Buochs NW.

WANN: 17. Juni 2022 ab 20:15 Uhr

WO: Kirche St. Martin, 6374 Buochs NW

Fledermaus-Public Viewing Triesen FL
25.06.2022

Fledermaus-Public Viewing Triesen FL

Um einen Blick in eine Fledermauskolonie zu werfen, organisiert die Stiftung Fledermausschutz in Zusammenarbeit mit lokalen Partnern eine öffentliche, kostenlose Live-Übertragung aus der Kolonie der Grossen und Kleinen Mausohren in Triesen FL.

WANN: 25. Juni 2022 ab 20 Uhr

WO: Kath. Pfarrkirche, Dorfstrasse 60, 9495 Triesen FL

Fledermaus-Public Viewing Hurden SZ
02.07.2022

Fledermaus-Public Viewing Hurden SZ

Um einen Blick in eine Fledermauskolonie zu werfen, organisiert die Stiftung Fledermausschutz in Zusammenarbeit mit lokalen Partnern eine öffentliche, kostenlose Live-Übertragung aus der Kolonie der Wasserfledermäuse in Hurden SZ.

WANN: 2. Juli 2022, ab 19:30 Uhr

WO: Kapelle Hurden, 8640 Hurden SZ

Fledermausexkursion Hallwyl
22.07.2022 - 22.07.2022

Exkursion Hallwyl

Grundkurs Modul 1.1
16.08.2022 - 06.10.2022

Grundkurs Glarus: Fledermäuse –Die heimlichen Königinnen der Nacht

Melden Sie sich noch heute zu unserem Grundkurs 2022 in Glarus an!

Download

Informationen und Wissenswertes zu Fledermäusen

Die Stiftung Fledermausschutz stellt Ihnen zahlreiche Dokumente als pdf gratis zum Herunterladen zur Verfügung.