Kantonale Fledermausschutz-Beauftragte


Im Rahmen des Artenschutzprojektauftrags «Schweizerische Koordinationsstelle für Fledermausschutz» (SKF) engagieren sich in den einzelnen Kantonen teilzeitbeauftragte Kantonale Fledermausschutz-Beauftragte (KFB) mit ihren ehrenamtlich mitarbeitenden Lokalen Fledermauschützenden (LFS) und Quartierbetreuenden (QB) für die Umsetzung der bundesrechtlichen Schutzbestimmungen. Die Kantonalen Fledermausschutz-Beauftragten und ihre Teams werben bei der Bevölkerung um Sympathie und führen auf Anfrage Exkursionen, Workshops und Vorträge durch.

Durch das Klicken auf die jeweiligen Kantone erfahren Sie, wer in Ihrem Kanton und im Fürstentum Liechtenstein KFB ist. Beim Klicken auf die Wappen von Bern bzw. Basel auf die Homepage der Bernischen Informationsstelle für Fledermausschutz (BIF) bzw. des Vereins Pro Chiroptera. Das BAFU unterstützt die SKF finanziell bei der Ausführung des Artenschutzprojektauftrags.

Karte CH ZH TG SG AR AI FL GR GL SZ UR TI ZG NW OW BE LU SH AG BS BL SO KFBJura KFBValais HFBFribourg KFBVaud KFBNeuchatel KFBGeneve Das BAFU (Bundesamt für Umwelt) unterstützt die Ausführung des Artenschutzprojektauftrags SKF mit den Zweigstellen Ost (KOF) und West (CCO).