Freilassung der Winterpfleglinge


Am Donnerstag, 16. März 2017, konnten am Zoo Zürich über 65 Fledermäuse in die Freiheit entlassen werden. Während des langen Winters wurden die in Not geratenen Fledermäuse an der Fledermausschutz-Notpflegestation aufgenommen. Sobald es im Frühjahr genügend warm ist, werden die Pfleglinge wieder in die Freiheit entlassen.

  • Freilassung_170316-7348
  • Freilassung_170316-08495
  • Freilassung_170316-7318
  • Freilassung_170316-7322
  • Freilassung_170316-08572
  • Freilassung_170316-7329
  • Freilassung_170316-7360
  • Freilassung_170316-08374
  • Freilassung_170316-08387
  • Freilassung_170316-08400
  • Freilassung_170316-08419
  • Freilassung_170316-08434
  • Freilassung_170316-08478
  • Freilassung_170316-08483
  • Freilassung_170316-7364
  • Freilassung_170316-08510
  • Freilassung_170316-08511
Freilassung_170316-73481 Freilassung_170316-084952 Freilassung_170316-73183 Freilassung_170316-73224 Freilassung_170316-085725 Freilassung_170316-73296 Freilassung_170316-73607 Freilassung_170316-083748 Freilassung_170316-083879 Freilassung_170316-0840010 Freilassung_170316-0841911 Freilassung_170316-0843412 Freilassung_170316-0847813 Freilassung_170316-0848314 Freilassung_170316-736415 Freilassung_170316-0851016 Freilassung_170316-0851117
Add Slideshow To Website by WOWSlider.com v5.2

 

 

 

 

Nach der Begrüssung von Dr. Hubert Krättli, einer Einführung von Daniela Decurtins, Präsidentin des Freundeskreises der Stiftung Fledermausschutz, durften die Kinder der Gäste unter der kundigen Anleitung von Hans-Peter Stutz, Stiftungratspräsident, die Fledermäuse frei lassen. Unter diesen waren über 65 waren mehr als 45 Rauhautfledermäuse.