19. Internationale Nacht der Fledermäuse 28. - 30.08.15
19. International Bat Night

 

Bereits zum 19. Mal findet am letzten Augustwochenende die Internationale Nacht der Fledermäuse statt. In der ganzen Schweiz finden mehr als 30 Exkursionen, Ausstellungen und Standaktionen mit vielen flatterhaften Aktivitäten statt - die meisten am letzten Augustwochenende.

Hier finden Sie die aktuelle Übersicht – Klicken Sie für Detailinformationen auf die Kantone in der Karte. Bei Veranstaltungen in den Kantonen der Westschweiz und des Kantons Bern werden Sie auf die Homepage des Centre de coordination ouest pour l'étude et la protection des chauves-souris weiter geleitet. Viele der Anlässe in ganz Europa finden Sie auf der Homepage von Eurobats.

Die Veranstaltungen sind auch ganz speziell für Kinder interessant, welche aber von einer verantwortlichen Person begleitet werden müssen. Wenn nicht anders angegeben sind die Veranstaltungen gratis und öffentlich.

 

Karte CH ZH TG SG AR AI FL GR GL SZ UR TI ZG NW OW BE LU SH AG BS Westschweiz BL SO

 

Kanton Beschreibung Treffpunkt Zeit Leitung Anmeldung / Infos
BL Standaktion mit Vortrag und Exkursion in Rothenfluh-Anwil

Parkplatz Talweiher, 4469 Anwil Freitag, 28.08.15, ab 20:15h Ueli Schaffner, LFS BL; Katharina Gunzenhauser, Marianne Huber, Michael Armbruster; NUVRA Natur- und Vogelschutzverein Rothenfluh-Anwil Natur- und Vogelschutzverein Rothenfluh-Anwil


Zurück zur Karte

 

Kanton Beschreibung Treffpunkt Zeit Leitung Anmeldung / Infos
BS Wasserfledermaus und Co. in Basel und auf der ganzen Welt
Für die ganze Familie! Neben Angeboten für Kinder erfahren Sie bei dieser Standaktion vieles über die Besonderheiten der heimlichen Säugetiere. Lassen Sie sich von uns in die „Flatterwelt“ entführen!
Beim Eindunkeln: Beobachtung der jagenden Fledermäuse
Unter dem Grossbasler Brückenkopf der Wettsteinbrücke, 4000 Basel Samstag, 29.08.15,
18:00h - 22:00h
Verein Pro Chiroptera Céline Martinez, KFB BL, 061 534 74 12;
findet bei jedem Wetter statt, keine Anmeldung für Privatpersonen erforderlich; Gruppen und Schulklassen bitte unter 078 815 36 53 frühzeitig anmelden


Zurück zur Karte

 

 

Kanton Beschreibung Treffpunkt Zeit Leitung Anmeldung / Infos
GR Abendexkursion in Chur
Nach einer Einführung zu den Fledermäusen der Stadt Chur beginnt die Suche nach den nächtlichen Flugkünstlern. Auch in der Stadt jagen Fledermäuse nach Mücken, Nachtfaltern und weiteren in der Nacht herumfliegenden Insekten. Mit Hilfe von Ultraschall-Detektoren können die Rufe der Fledermäuse für das menschliche Ohr hörbar gemacht werden und mit etwas Geduld lassen sich die nächtlichen Flieger im Schein der Lampen beobachten. Von uns meist unbemerkt sind sie in den Sommermonaten Nacht für Nacht unterwegs.
Bündner Naturmuseum, Masanserstrasse 31, 7000 Chur Freitag, 28.08.15, 19:15h - ca. 22:00h Miriam Lutz Mühlethaler, KFB GR in Zusammenarbeit mit dem Bündner Naturmuseum Anmeldung beim Bündner Naturmuseum bis 26.08.: 081 257 28 41 oder info@bnm.gr.ch;
Für die Exkursion sind warme Kleider, eine Busfahrkarte und allenfalls eine kleine Taschenlampe empfehlenswert.


Zurück zur Karte

 

Kanton Beschreibung Treffpunkt Zeit Leitung Anmeldung / Infos
LU Tag der offenen Museggtürme
Der Fledermausschutz Luzern wird im Wachtturm interessierte Bewohner über die Fledermäuse informieren.
Wachtturm, Museggmauer, 6000 Luzern Samstag, 29.08.15, 10:00h - 17:00h Manuel Lingg, KFB LU;LFS Kt. LU Manuel Lingg, KFB LU, 078 770 21 82
Ausrüstung: dem Wetter angepasste Kleider, Taschenlampe
LU Fledermäuse im Ostergau
Der Naturschutzverein Willisau lädt Interessierte zu einer Abendexkursion ins Ostergau ein. Giselle Knüsel aus Ruswil und Pius Kunz erzählen zuerst allerlei Spannendes über die heimlichen Flatterer. Anschliessend setzt man sich zum gemeinsamen Picknick aus dem eigenen Rucksack zusammen (Bräteln möglich). Wenn es langsam eindunkelt, begibt sich die Gruppe zu den Weihern, um die Fledermäuse bei der nächtlichen Jagd zu beobachten.
Beim Biohof Urs und Antoinette Vogel-Graf, Wüschiswil, 6022 Grosswangen (Ausgangs Ostergau, Richtung Grosswangen, markiert) Samstag, 29.08.15, 18:30h - ca. 21:45h Naturschutzverein Willisau zusammen mit Naturschutzverein Wauwil-Egolzwil/ NV-Dagmersellen/ NV Ettiswil-Alberswil und NV Schötz; Pius Kunz, Giselle Knüsel (LFS LU) Anmeldung bis 24.08.15 per Mail an pkunz@zapp.ch oder 041 970 36 49; bei unsicherer Witterung Auskunft unter www.nvwillisau.ch;
Die Veranstaltung ist kostenlos.
Programm: 18:30h Begrüssung, 19:30h Picknick, 20:15h Transfer Parkplätzchen, bis 21:30h Beobachtung bei den Weihern


Zurück zur Karte

 

 

 

 

 

Kanton Beschreibung Treffpunkt Zeit Leitung Anmeldung / Infos
SH Exkursion in Stein am Rhein
Sie wohnen an noblen Adressen und machen das Städtchen deshalb manchmal auch ganz schön unsicher: Rauhautfledermäuse sind die typischen Bewohner von Stein am Rhein. Doch seit neuestem etabliert sich auch die Mückenfledermaus, die kleinste unserer einheimischen Fledermausarten im oberen Kantonsteil. Erfahren Sie bei unserer Exkursion entlang des Städtchens bis zum Stadtpark mehr über das Steiner Nachtleben.
Rathausplatz, 8260 Stein am Rhein Freitag, 28.08.15, ab 20:00h Verein www.flädermüüs.ch keine Anmeldung erforderlich, weitere Infos unter www.flädermüüs.ch
SH Fleder(schmaus) am Rheinfall- das kulinarische Fledermaus-Erlebnis
Verbinden Sie Genuss und Erlebnis auf einmalige Art und Weise miteinander! – In Zusammenarbeit mit der Rheinfall-Gastronomie bieten wir exklusiv die Gelegenheit, Europas grösseren Wasserfall einmal ganz anders kennenzulernen.
Restaurant Park am Rheinfall (Läubli/ Wintergarten), Rheinfallquai 5, 8212 Neuhausen Freitag, 04.09.15, ab 18:15h www.flädermüüs.ch und Gastronomie Rheinfall Weitere Informationen und Anmeldung bis 24.08.15 unter www.flädermüüs.ch; Programm (pdf)


Zurück zur Karte

 

Kanton Beschreibung Treffpunkt Zeit Leitung Anmeldung / Infos
SO Fledermausnacht in Zuchwil
Informationen und Fledermausbeobachtungen
Parkplatz Sportzentrum Zuchwil, 4528 Zuchwil Freitag, 28.08.15, 20:00 - ca.23:00h Rolf Gugelmann, LFS SO findet bei jedem Wetter statt;
Natur und Vogelschutzverein Zuchwil


Zurück zur Karte

 

Kanton Beschreibung Treffpunkt Zeit Leitung Anmeldung / Infos
SG Morgenwanderung Werdenberger See in Werdenberg-Buchs
Auf einem gemütlichen Fledermaus-Spaziergang hören und sehen wir Zwergfledermäuse, Wasserfledermäuse und Abendsegler vor dem Schlafengehen.
Ende ca. 06:30 Uhr beim Kiessammler Tobelbach an der Churerstrasse und Rückkehr zum Ausgangspunkt.
Parkplatz (Marktplatz) beim Werdenbergersee, 9470 Werdenberg Samstag, 29.08.15, 04:30 - ca.06:30h
Achtung: morgens!
Verein Fledermausschutz St. Gallen, Appenzell, Liechtenstein Verein Fledermausschutz St. Gallen, Appenzell, Liechtenstein;


Zurück zur Karte

 

Kanton Beschreibung Treffpunkt Zeit Leitung Anmeldung / Infos
SZ Abendexkursion in Lachen
Mit Ultraschall-Detektoren die Fledermäuse um den Hafen belauschen
beim Seeplatz, Schiffsteg Lachen; 8853 Lachen Freitag, 28.08.15, 20:30h - 22:30h Albert Blarer (LFS SZ); Michael Erhardt (KFB SZ) keine Anmeldung erforderlich; Anlass gratis; Infos: 044 780 37 80 oder www.fledermausschutz-sz.ch
SZ Standaktion im Tierpark Goldau
in Zusammenarbeit mit dem Natur- und Tierpark Goldau mit Informationen und spielerischen Attraktionen für Gross und Klein
Natur- und Tierpark Goldau, Bär-/Wolf-Expo Sonntag, 30.08.15,
11:00h – 15:00h

Michael Erhardt, KFB SZ;
LFS Kt. SZ
keine Anmeldung erforderlich;
Eintritt mit Tierpark-Ticket,
www.tierpark.ch
SZ Exkursion im Tierpark Goldau: “Nachtschwärmer unterwegs” Tierpark-Kasse, Natur- und Tierpark Goldau Sonntag, 30.08.15, 20:30h - 22:00h Michael Erhardt, KFB SZ Anmeldung erforderlich bis Freitag, 28.08.15 unter www.tierpark.ch;
041 859 06 24 oder
tierpark-schule@tierpark.ch;
Kosten: Fr. 30.-- für Erwachsene, Fr. 15.-- für Kinder, Durchführung ab 10 Personen


Zurück zur Karte

 

Kanton Beschreibung Treffpunkt Zeit Leitung Anmeldung / Infos
TG Fledermausexkursion in Bischofszell Tanklager alte Thurbrücke, 9220 Bischofszell Freitag, 28.08.15, 20:00h - 22:00h Marius Heeb, LFS TG keine Anmeldung erforderlich; die Teilnahme ist kostenlos;
071 422 82 47
TG Fledermausexkursion in Ettenhausen bei Aadorf Treffpunkt und Ende ist bei Seraina`s Lädeli auf dem Parkplatz, Elggerstrasse 5, 8356 Ettenhausen, beschränkte Parkmöglichkeit, Haltestelle Postauto "Post Ettenhausen". Freitag, 28.08.15, 19:45h - 21:30h Thomas Haller, LFS TG keine Anmeldung erforderlich; die Teilnahme ist kostenlos;
Info zur Durchführung zwei Tage vor der Exkursion auf www.bat.ursache.ch
TG Fledermausexkursion am Lengwiler Weiher bei Kreuzlingen Parkplatz Grossweiher beim Tanklager Lengwil, 8280 Kreuzlingen Samstag, 29.08.15, 20:15h - 22:00h Wolf-Dieter Burkhard, KFB TG keine Anmeldung erforderlich; Teilnahme ist kostenlos;
071 695 21 02


Zurück zur Karte

 

Kanton Beschreibung Ritrovo Tempo Leitung Anmeldung / Infos
TI Notte internazionale dei pipistrelli Durante due escursioni che si svolgeranno in contemporanea una nel Sopra- e una nel Sottoceneri, muniti di torce e speciali rilevatori di ultrasuoni (batdetector), sarà possibile scoprire i pipistrelli nei loro ambienti di caccia e conoscere alcune delle 23 specie indigene ritrovo davanti alla Chiesa della Madonna del Carmelo, 6877 Coldrerio Venerdì, 28.08.15; dalle 20:00h alle 22:00h ca. Centro protezione chrotteri Ticino, Marzia Mattei-Roesli, KFB TI; in collaborazione e con il sostegno di Pro Natura Sezione Ticino e WWF della Svizzera italiana keine Anmeldung erforderlich; manifestazione gratuita; In caso di cattivo tempo l'escursione è annullato (messaggio allo 091 872 25 15 a partire dalle 16:00h)
TI Notte internazionale dei pipistrelli Durante due escursioni che si svolgeranno in contemporanea una nel Sopra- e una nel Sottoceneri, muniti di torce e speciali rilevatori di ultrasuoni (batdetector), sarà possibile scoprire i pipistrelli nei loro ambienti di caccia e conoscere alcune delle 23 specie indigene ritrovo alla partenza della teleferica per i Monti di Croveggia, 6528 Camorino Venerdì, 28.08.15; dalle 20:00h alle 22:00h ca. Centro protezione chrotteri Ticino, Marzia Mattei-Roesli, KFB TI; in collaborazione e con il sostegno di Pro Natura Sezione Ticino e WWF della Svizzera italianaI keine Anmeldung erforderlich; manifestazione gratuita; In caso di cattivo tempo il l'escursione è annullato (messaggio allo 091 872 25 15 a partire dalle 16:00h)
TI Pomeriggio da pipistrello a Morbio inferiore
Per un intero pomeriggio "indosserai" i panni di un pipistrello. Tra giochi, mille peripezie e tanto divertimento sarà possibile scoprire il mondo dei mitici chirotteri. Un'avventura per tutta la famiglia!
all'entrata del Parco delle Gole della Breggia a Morbio inferiore, presso la torre dei forni, 6834 Morbio inferiore

Domenica, 20.09.15; dalle 14:00h, si può iniziare il percorso fino alle 15:30h (durata circa 2 ore) Marzia Mattei-Roesli, KFB TI; iL'eveto è organizzato nell'ambito di "Ricerca live - Le scienze naturali vissute da vicino" in collaborazione con il Parco dell gole della Breggia, Pro Natura Ticino e il WWF della Svizzera italianakeine Anmeldung erforderlich; manifestazione gratuita; In caso di cattivo tempo percorso al coperto (orario e luogo di ritrovo restano immutati).


Zurück zur Karte

 

Kanton Beschreibung Treffpunkt Zeit Leitung Anmeldung / Infos
ZH Fledermausexkursion in Hinwil Weiher Richtung Bäretswil an der Ringwilerstrasse, 8340 Hinwil Freitag, 21.08.15
20:15h - 22:15h; (Verschiebedatum bei schlechtem Wetter: Freitag, 28.08.15)

Kim Krähenbühl-Künzli, SSF & Familienforum Hinwil Anmeldung bis 10.08.15 und Infos unter www.familienforum-hinwil.ch; Kosten: Fr. 10.--/15.-- (Mitglieder/Nicht-Mitglieder)
ZH Fledermausexkursion am Pfäffikersee am Seequai in Pfäffikon bei der Bootsvermietung, 8330 Pfäffikon ZH Freitag, 28.08.15, 19:45h - 21:45h

Natur- und Vogelschutzverein Pfäffikon; Susi Huber, SSF; Franziska und Philip Neukom (LFS ZH) Keine Anmeldung erforderlich, Unkostenbeitrag Fr. 5.--. Bei unsicherem Wetter gibt Tel. 1600, Rubrik 3, ab ca. 17:00h am Veranstaltungstag Auskunft.
ZH Fledermausexkursion am Egelsee beim Parkplatz am Egelsee, 8608 Bubikon Freitag, 28.08.15, 19:15h – ca. 22:00h
(Verschiebedatum bei schlechtem Wetter: Freitag, 04.09.2015)
Gerald Kohlas & Angelika Wiedersheim (LFS ZH), Naturschutzverein Rüti und Jugendnaturschutz Rüti keine Anmeldung erforderlich, Auskunft bei zweifelhaftem Wetter unter Telefon 1600 Rubrik „Clubs/Verein“ am Veranstaltungstag ab 18:00h
ZH Exkursion in Winterthur Eingang Friedhof Rosenberg, 8403 Winterthur Freitag, 28.08.15, ab 19:00h

Gaby Staehlin & Jacqueline Schlosser (LFS ZH) keine Anmeldung erforderlich; Der Anlass findet bei jedem Wetter statt. Bei Regen Vortrag über Fledermäuse.
ZH Vortrag und Exkursion Friesenberg, 8045 Zürich

Freitag, 28.08.15, ab 19:00h
Lea Morf, KFB ZH & Familienheim-genossenschaft Friesenberg nicht öffentlich; Anmeldung erforderlich unter 052 534 84 62
ZH Fledermäuse in Aktion
Fledermäuse leben gerne auch am Wasse, wo sie nachts über der Wasserflläche nach Insekten jagen. Auf der Nachtexkursion auf der Werdinsel können sie besonders gut beobachtet werden.
Tramhaltestelle Tüffenwies, beim Parkplatz unter der Europabrücke, 8064 Zürich Donnerstag, 03.09.15
19:45h – ca. 22:45h (Verschiebedatum bei schlechtem Wetter: Donnerstag, 10.09.15)

Kim Krähenbühl-Künzli, SSF & Pro Natura Zürich Anmeldung erforderlich unter 044 463 97 74, matthias.wuest@pronatura.ch, www.pronatura-zh.ch; Anmeldung bis 01.09., Auskunft über Durchführung ab 02.09.
ZH Exkursion auf die Werdinsel in Zürich
Wenn es langsam am Eindunkeln ist, fliegen die Fledermäuse aus ihren Höhlen und Unterschlüpfen und begeben sich auf ihre Streifzüge durch die Nacht. Mit Ortungsgeräten spüren wir die Fledermäuse an der Seite einer Expertin auf und beobachten ihr Leben und Treiben in der Dunkelheit.
Der Anlass erfolgt im Rahmen der Naturerlebnistage des WWF Zürich.
Tramhaltestelle Tüffenwies, beim Parkplatz unter der Europabrücke, 8064 Zürich Freitag, 04.09.15
19:00h – ca. 21:00h

Monica Sanesi & Saskia Jenni, WWF Zürich Anmeldung erforderlich unter www.wwf-zh.ch/jugend
für Kinder von 9-12 Jahren;
Kosten: Fr. 25.-- / 20.--
ZH Lange Nacht der Museen
Die Museen der Stadt Zürich begeistern mit ihren Programmen und verwöhnen mit kulinarischen Überraschungen. Mit dem Kombiticket für Fr. 25.-- (Kinder unter 16 Jahren gratis in Begleitung Erwachsener) stehen Ihnen alle diese Türen offen und Sie pendeln zwischen den Museen.
Dieses Jahr zu Gast ist die Stiftung Fledermausschutz mit diversen Veranstaltungen wie Vorträgen, Stand, Exkursionen oder Batcaching.
Zoologisches Museum der Universität Zürich, Karl-Schmidstrasse 4, 8006 Zürich Samstag, 05.09.15; 19:00h - 02:00h

Stiftung Fledermausschutz, SSF & Zooologisches Museum der Universität Zürich keine Anmeldung erforderlich; Programm (pdf); Eintritt mit Museumspass Fr. 25.-- (Kinder unter 16 Jahren gratis in Begleitung Erwachsener); findet bei jedem Wetter statt.


Zurück zur Karte